Großtransaktionen

„O Fed continua a preparar o palco para a próxima corrida de touro do Bitcoin“: Tyler Winklevoss

O CEO da Gemini, Tyler Winklevoss, acredita que a Reserva Federal dos EUA será o principal piloto por trás da próxima corrida do Immediate Edge, de acordo com seu último tweet.

„O Fed continua a preparar o palco para a próxima corrida de touro do Bitcoin.“

O „Bitcoin bilionário“ fez essa suposição em resposta ao esforço contínuo do Fed para amortecer o golpe da crise econômica, fornecendo mais apoio.

Mulling over more stimulus

Depois que a economia dos EUA começou a ser dizimada em meados de março, o banco central rapidamente aumentou com o estímulo monetário.

Em 16 de março, o Fed cortou as taxas de juros para praticamente zero e posteriormente votou para mantê-las inalteradas até 2022. Como relatado pelos EUA hoje, esta decisão empurrou o preço do bitcoin acima de US$ 10.000 em 10 de junho.

A flexibilização quantitativa ilimitada está apoiando as ações americanas, apesar do fato de que se acredita que algumas delas têm um preço exagerado.

A próxima reunião de funcionários do Fed, que está prevista para 28 e 29 de julho, vai lançar mais luz sobre como exatamente eles planejam manter as taxas de juros próximas a zero nos próximos anos. Eles também discutirão se é necessário mais estímulo para acelerar a recuperação da economia dos Estados Unidos.

Enquanto isso, o Congresso dos EUA está trabalhando em mais um projeto de lei de alívio do coronavírus, que deve ser concluído em agosto.

Uma reacção silenciosa

Enquanto os bancos centrais estão introduzindo mais estímulos, Bitcoin está até agora falhando em responder com um grande aumento de preços.

Entretanto, os metais preciosos estão em alta, com a prata subindo recentemente sete por cento e o ouro visando um novo recorde histórico.

IOTA Foundation und NKT Partner zur Stärkung des Digital Asset Management von Kabeltrommeln

Das dänische Elektro- und Elektronikunternehmen NKT ist eine Partnerschaft mit der IOTA Foundation eingegangen, um die Anforderungen der Industrie an das Digital Asset Management von Kabeltrommeln zu erfüllen. Das Unternehmen gab die Entwicklung durch eine Pressemitteilung bekannt, die am 7. Mai 2020 veröffentlicht wurde.

Ziel ist es, eine autonome Maschinenwirtschaft zu betreiben

THINKT Digital, der digitale Hub von NKT, hat sich kürzlich mit der gemeinnützigen Organisation Distributed Ledger Technology (DLT), der IOTA Foundation, zusammengetan, um Möglichkeiten zu untersuchen, wie Vermögenswerte wie Stromkabeltrommeln in autonome Wirtschaftsagenten umgewandelt werden können. Insbesondere werden die beiden Bitcoin Trader Unternehmen Lösungen entwickeln und implementieren, die es solchen autonomen Wirtschaftsakteuren ermöglichen, Zahlungen für ihre eigenen Dienstleistungen in der Lieferkette zu bezahlen und einzuziehen.

Die neue Partnerschaft, die auf der bestehenden digitalen Plattform TrackMyDrum basiert, zielt darauf ab, die Nutzung von Kabeln zu verbessern, die Verschwendung von Ressourcen zu verringern, den Transport von Fässern durch die Lieferkette zu rationalisieren und den Betrieb bei Stromkabelprojekten zu beschleunigen.

Bitcoin

Camilla Miehe, Projektleiterin von TrackMyDrum, kommentierte die Entwicklung wie folgt:

„ Mit einem digitalen Ökosystem können wir eine effizientere und nachhaltigere Nutzung von Vermögenswerten wie Kabeltrommeln zum Nutzen aller Beteiligten sicherstellen. ”

Hinzufügen:

„ Stellen Sie sich vor, Kabeltrommeln würden dem Benutzer 2 € zahlen, um seinen Statusbericht über den Transport, die Annahme oder die Rückgabe zu ändern, und Kabelherstellern die Kabelmontage und den Transport direkt in Rechnung stellen können. Dies verhindert, dass sie verloren gehen oder abgeladen werden, spart Energieversorger, Energieversorger und Installationsunternehmen Gebühren in Höhe von Tausenden von Euro und verbessert die Gesamtprojektdurchführung. ”

Laut Pressemitteilung wird dieser Mechanismus erreicht, indem jede Kabeltrommel mit einer eigenen E-Wallet ausgestattet wird, ähnlich wie bei Smart Mobility Car eWallet-Projekten, damit Transaktionen autonom ausgeführt werden können.

Jens Munch Lund-Nielsen, Leiter Global Trade & Supply Chains, IOTA Foundation, bemerkte:

„ Wir möchten Kabeltrommeln zu einem eigenständigen Wirtschaftsagenten machen, damit sie in Echtzeit Anreize zur Unterstützung ihres Betriebs schaffen können, indem sie einfach die beteiligten Parteien bezahlen. ”

IOTA’s Tangle findet neue Fans

Das deutsche DLT-Projekt IOTA verbrennt das Mitternachtsöl, um seine vielversprechende Tangle-Konsensinfrastruktur für eine autonome Maschine-zu-Maschine-Wirtschaft (M2M) zu nutzen.

BTCManager berichtete kürzlich über die Partnerschaft zwischen IOTA und dem Softwareunternehmen Pickert, das versucht, das Tangle-Framework für verteilte Hauptbücher in der intelligenten Fertigung einzusetzen.

Ripple’s Partner MoneyGram bricht den Rekord für Großtransaktionen während der Feiertage

Ripples Partner MoneyGram vernichtet seinen bisherigen Transaktionsrekord während der Feiertage, plant die Digitalisierung im Jahr 2020 zu priorisieren

Laut einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung hat das alte Geldtransferunternehmen MoneyGram seinen bisherigen Rekord an Transaktionen während der Feiertage zerschlagen. Der Hauptpartner von Blockchain Behemoth Ripple verzeichnet nun eine 70-prozentige Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Dieser Prozentsatz steigt auf satte 120 Prozent, wenn man die USA mit einbezieht.

Die digitale Umwandlung von MoneyGram durch Bitcoin Storm

Das Unternehmen betont, dass rund 80 Prozent aller Transaktionen mit Hilfe von mobilen Bitcoin Storm Geräten getätigt wurden. Die Gesamtzahl der Bitcoin Storm Smartphone-Besitzer übersteigt drei Milliarden Menschen, was bedeutet, dass es einen enormen Bitcoin Storm Markt für problemlose internationale Zahlungen gibt.

MoneyGram CEO Alex Holmes sagt, dass die neue Mission des Unternehmens darin besteht, die Bewegung des Geldes zu mobilisieren.

„Der Erfolg unserer mobilen App über das ganze Jahr hinweg und insbesondere in dieser Urlaubszeit zeigt, welchen Wert die Verbraucher nicht nur auf unsere Benutzererfahrung, sondern auch auf unser globales Vertriebsnetz legen“, so Holmes.

Der Old-School-Player wird auch im Jahr 2020 an der Digitalisierung seines Geschäfts arbeiten. Geplant ist die Einführung neuer „Produktverbesserungen“ wie etwa Visa Direct. Wie U.Today berichtete, hat MoneyGram als erstes Unternehmen der Branche die Echtzeit-Zahlungslösung von Visa eingesetzt.

Bitcoin

MoneyGram’s Verbindung mit Ripple

Ripple besitzt nun eine 10-prozentige Beteiligung an MoneyGram, nachdem er 50 Millionen Dollar in das Unternehmen gesteckt hat, das große Schwierigkeiten hat, profitabel zu werden. Die Investition soll MoneyGram helfen, mit der On-Demand-Liquiditätslösung (ODL) von Ripple neue Märkte zu erschließen.

In seinem jüngsten CNN-Interview beschrieb Holmes die Fähigkeit von Ripple, sich zu bewegen, als „magisch“ und lobte gleichzeitig die innovative Natur von XRP. Der MoneyGram-Chef verriet aber auch, dass weder er noch seine Firma XRP-Marken besitzen.

In diesem Telegramm-Kanal findest Du frische Nachrichten, Interviews, Infografiken, Vorhersagen & andere hilfreiche Dinge. Treten Sie dem U.Today-Kanal bei.