Ripple’s Partner MoneyGram bricht den Rekord für Großtransaktionen während der Feiertage

Ripples Partner MoneyGram vernichtet seinen bisherigen Transaktionsrekord während der Feiertage, plant die Digitalisierung im Jahr 2020 zu priorisieren

Laut einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung hat das alte Geldtransferunternehmen MoneyGram seinen bisherigen Rekord an Transaktionen während der Feiertage zerschlagen. Der Hauptpartner von Blockchain Behemoth Ripple verzeichnet nun eine 70-prozentige Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Dieser Prozentsatz steigt auf satte 120 Prozent, wenn man die USA mit einbezieht.

Die digitale Umwandlung von MoneyGram durch Bitcoin Storm

Das Unternehmen betont, dass rund 80 Prozent aller Transaktionen mit Hilfe von mobilen Bitcoin Storm Geräten getätigt wurden. Die Gesamtzahl der Bitcoin Storm Smartphone-Besitzer übersteigt drei Milliarden Menschen, was bedeutet, dass es einen enormen Bitcoin Storm Markt für problemlose internationale Zahlungen gibt.

MoneyGram CEO Alex Holmes sagt, dass die neue Mission des Unternehmens darin besteht, die Bewegung des Geldes zu mobilisieren.

„Der Erfolg unserer mobilen App über das ganze Jahr hinweg und insbesondere in dieser Urlaubszeit zeigt, welchen Wert die Verbraucher nicht nur auf unsere Benutzererfahrung, sondern auch auf unser globales Vertriebsnetz legen“, so Holmes.

Der Old-School-Player wird auch im Jahr 2020 an der Digitalisierung seines Geschäfts arbeiten. Geplant ist die Einführung neuer „Produktverbesserungen“ wie etwa Visa Direct. Wie U.Today berichtete, hat MoneyGram als erstes Unternehmen der Branche die Echtzeit-Zahlungslösung von Visa eingesetzt.

Bitcoin

MoneyGram’s Verbindung mit Ripple

Ripple besitzt nun eine 10-prozentige Beteiligung an MoneyGram, nachdem er 50 Millionen Dollar in das Unternehmen gesteckt hat, das große Schwierigkeiten hat, profitabel zu werden. Die Investition soll MoneyGram helfen, mit der On-Demand-Liquiditätslösung (ODL) von Ripple neue Märkte zu erschließen.

In seinem jüngsten CNN-Interview beschrieb Holmes die Fähigkeit von Ripple, sich zu bewegen, als „magisch“ und lobte gleichzeitig die innovative Natur von XRP. Der MoneyGram-Chef verriet aber auch, dass weder er noch seine Firma XRP-Marken besitzen.

In diesem Telegramm-Kanal findest Du frische Nachrichten, Interviews, Infografiken, Vorhersagen & andere hilfreiche Dinge. Treten Sie dem U.Today-Kanal bei.